Hier die Anleitung zum richtigen Messen 

Bereits vorhandenes Halsband messen:

So messt Ihr ein bereits vorhandenes, gut sitzendes Halsband aus.

Stellt das Halsband so ein wie es Eurem Hund am besten passt und messt dann den INNENUMFANG des Halsbandes.

Messen am Hund:

Bitte messt den Halsumfang ENG anliegend dort, wo später das Halsband sitzen soll.

Bitte macht keine Zusatzangaben. 
Bei Hunden mit viel Fell, versucht bitte unter dem Fell zu messen. 
Die Maßangabe wird später das mittlere Loch im Halsband sein 

Es wird noch ein Loch zum enger und weiter stellen geben.

Messen Zug - Stopp Halsband:

Für ein Zug - Stopp Halsband brauche ich drei Angaben

  1. den Kopfumfang

  2. den Halsumfang hinter den Ohren

  3. den Halsumfang.

 

Bitte wie auf dem Bild messen!

Der Kopfumfang ist wichtig, damit das Halsband über den Kopf passt.

Der Halsumfang hinter den Ohren, damit der Zug - Stopp angepasst wird und das

Halsband nicht über den Kopf rutscht oder sich der Hund aus dem

Halsband ziehen kann und

der Halsumfang, damit ich weiß, wie locker oder fest das Halsband insgesamt sitzen soll.

Standort

Eisenried 7

63667, Nidda

info@spiritcollars.de

© 2018 by Silvia Neugebauer